Es geht nicht darum, dass wir uns nichts mehr gönnen.

Aber wer die Risiken kennt, welche am ehesten zu einer Ansteckung führen, kann sie umgehen oder reduzieren.

So leisten wir einen gewichtigen Beitrag zum Wohl aller.

Kenne Dein Risiko - Entscheide selbst!